Marc Forster


Beteiligt an 17 Filmen (als Regisseur/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Marc Forster
Geburtstag: 30. November 1969
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 69

Marc Forster zählt seit Beginn des 21. Jahrhunderts zu den experimentierfreudigsten Regisseuren und als Experte für Plansequenzen und digitale Ästhetik.

Marc Forster kam am 27. November 1969 in Deutschland zur Welt. Da sein Vater mit seinem Pharmaunternehmen sehr erfolgreich war, zog Marc Fosters Familie aus Angst vor der RAF in die Schweiz. Ab 1990 studierte er an der New York University Film. Schon während seines Studiums drehte er mehrere Dokumentarfilme. Sein psychologisches Drama Everything Put Together wurde für den Jurypreis des Sundance Festivals nominiert. 

Seinen internationalen Durchbruch erreichte Marc Forster 2001 mit dem Drama Monster’s Ball. Mit diesem Film bescherte er Halle Berry einen Oscar als Beste Hauptdarstellerin. Auch sein nächstes Projekt, Wenn Träume fliegen lernen, mit Kate Winslet und Johnny Depp in den Hauptrollen, wurde für fünf Golden Globes und sieben Oscars nominiert. Mit der Romanverfilmuung Drachenläufer war Marc Forster der erste Regisseur, der einen amerikanisch finanzierten Film drehte, der größtenteils mit Afghanen besetzt war.

Kritiker loben Marc Forster für seine technische Finesse, wie zum Beispiel den Einsatz von Plansequenzen. 2008 kam Marc Forster die Ehre zuteil einen James Bond Film zu drehen. James Bond 007 – Ein Quantum Trost war an den Kinokassen ein Erfolg, aber wurde von den Kritikern sehr gemischt aufgenommen. Ein weiteres Projekt ist die Buchverfilmung World War Z, in der Brad Pitt in einer Welt überleben muss, die von Zombiehorden überrannt wird.

Marc Forster ist bekannt durch

James Bond 007 - Ein Quantum Trost James Bond 007 - Ein Quantum Trost Großbritannien/USA · 2008
World War Z World War Z USA/Malta · 2013
Wenn Träume fliegen lernen Wenn Träume fliegen lernen Großbritannien/USA · 2004
Stay Stay USA · 2005

Komplette Filmographie

News

die Marc Forster erwähnen
Winnie Puuh in Christopher Robin
Veröffentlicht

Christopher Robin - Bärenmagie im neuen Trailer zur Disney-Realverfilmung

In Christopher Robin hat der titelgebende Protagonist seine Fantasie verloren, doch der Bär Winnie Puh und seine Freunde sind zur Stelle. Seht hier den neuen Trailer zum Film. Mehr

World War Z
Veröffentlicht

World War Z - So hätte der Film eigentlich enden sollen

Nachdem für World War Z 2 mit David Fincher ein Regisseur gefunden wurde, zeigt ProSieben heute den ersten Teil mit Brad Pitt im Fernsehen. Ursprünglich war für Teil 1 ein komplett anderes Ende geplant. Hier könnt ihr nachlesen, wie es aussehen sollte. Mehr

Christopher Robin und Winnie Puuh
Veröffentlicht

Christopher Robin - Erster Teaser-Trailer zu Disneys Realfilm über Winnie Puuh

Der nächste Disney-Realfilm steht in den Startlöchern: In Christopher Robin wird die Geschichte der menschlichen Titelfigur und seines bärigen Freundes Winnie Puuh erzählt. Nun gibt es einen ersten Teaser-Trailer. Mehr

Ewan McGregor in Amerikanisches Idyll
Veröffentlicht

Ewan McGregor soll Hauptrolle in Winnie Puuh-Realverfilmung übernehmen

Ewan McGregor befindet sich in Verhandlungen mit Walt Disney, die Hauptrolle für ihre Winnie Puuh-Realverfilmung Christoher Robin zu übernehmen. Mehr

Alle 45 News

Kommentare zu Marc Forster