Warum Star Wars 9 Lando nicht als Fanservice missbrauchen darf


Welche Rolle könnte Lando in Star Wars 9 einnehmen?
© Walt Disney/20th Century Fox
Welche Rolle könnte Lando in Star Wars 9 einnehmen?
moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Schaut zu viel ins Internet.

Achtung, Spoiler zu Star Wars 7 und 8: Selbst wenn die offizielle Bestätigung seitens Lucasfilm nach wie vor ausbleibt, darf nach der jüngsten Meldung des Hollywood Reporters mit großer Sicherheit davon ausgegangen werden, dass Billy Dee Williams als Lando Calrissian in Star Wars 9 zurückkehren wird. Als letzter Held der Original-Trilogie schließt er sich somit der Sequel-Trilogie an, während im Internet - halb im Scherz, halb aus Befürchtung - schon über sein baldiges Ableben spekuliert wird. Nachdem sich J.J. Abrams in Star Wars 7: Das Erwachen der Macht von Han Solo verabschiedete, brachte Rian Johnson in Star Wars 8: Die letzten Jedi das Schicksal von Luke Skywalker zu einem würdigen Ende. Leia Organa, die ursprünglich eine große Rolle in Star Wars 9 einnehmen sollte, wird nach dem tragischen Tod von Carrie Fisher voraussichtlich gar nicht mehr in persona vorkommen. Doch wo findet sich in diesem abschließenden Kapitel der Skywalker-Saga Lando Calrissian wieder?

Der letzte Star Wars-Held der Original-Trilogie kehrt zurück

Mit Star Wars 9 steht J.J. Abrams gleich vor mehreren Herausforderungen. Eine der größten wird jedoch sein, die Geschichte zu beenden, die vor über vier Dekaden angefangen und der J.J. Abrams vor drei Jahren höchstpersönlich neuen Atem eingehaucht hat. Sollte der rote Skywalker-Faden danach wirklich aus dem Franchise verschwinden, bietet sich zum Abschluss die Zusammenführung aller Helden dieser Reise durchaus an, obgleich Billy Dee Williams Rückkehr auf die große Leinwand gleichermaßen verspätet wie erzwungen wirkt. Durch zahlreiche Auftritte abseits des Scheinwerferlichts (etwa als Synchronsprecher in Star Wars Rebels) ist der Schauspieler der Star Wars-Familie stets treu geblieben. Ein Abstecher in den neuen Filmen war ihm bisher aus den unterschiedlichsten Gründen nicht gegönnt gewesen. Nicht einmal beiläufig erwähnt wurde der Verbleib von Lando Calrissian in Star Wars 7 und 8.

In Anbetracht des Aufruhrs, der seit einigen Monaten im Übermaß Einzug in den Star Wars-Fandom erhalten hat, lässt man sich leicht zur Annahme hinreißen, dass Landos Billy Dee Williams Rekrutierung für Star Wars 9 ausschließlich dem Fanservice dient. Es solle die aufgebrachten Gemüter mit nostalgischer Wundsalbe beruhigen. Immerhin hat erst kürzlich Solo: A Star Wars Story bewiesen, dass seine Kultfigur auch über Generationen hinweg funktioniert und beliebt ist. Bei all den Archetypen, die sich in den Figuren von Luke, Leia und Han verstecken, nimmt Lando wahrlich die Position eines Ausreißers ein. Mit seiner Art bringt er eine ganz eigene Dynamik in die Szenen, in denen er zu sehen ist. Eine Dynamik, wie sie bisher in der Sequel-Trilogie zwischen Erinnerung und Aufbruchsstimmung noch keinen Platz gefunden hat. Entgegen aller Befürchtung könnte Landos erster Kino-Auftritt seit Die Rückkehr der Jedi-Ritter 1983 eine wahre Bereicherung für Star Wars 9 sein.

Lando, der in Star Wars 9 an die Stelle von Han, Luke und Snoke tritt

Während es nicht unwahrscheinlich ist, dass sich Luke in Star Wars 9 als Macht-Geist noch einmal bei Rey zurückmeldet, ähnlich wie Obi-Wan Kenobi in Episode 5 und 6, könnte Lando das Erbe von Han und Leia weitertragen. Das ist insbesondere im Zusammenspiel mit Kylo Ren interessant. Dieser hat sich in den letzten zwei Filmen mit allen Mitteln von seinen Eltern distanziert und treibt den Gedanken der familiären Entfremdung, in einer Filmreihe, in der am Ende alles bei einer Familie zusammenläuft, in eine spannende Richtung. Lando mag bisher zwar kaum als Vaterfigur etabliert worden sein, gerade hier versteckt sich jedoch die Möglichkeit, dem Charakter neue Facetten hinzuzufügen und damit den gut gemeinten, schlussendlich aber unbefriedigenden Fanservice zu umgehen. J.J. Abrams ist zwar noch kein Rian Johnson und damit weniger interessiert, die Grenzen seiner Figuren auszuloten. Gleichwohl versteht er aber, was diese in ihrem tiefsten Inneren bewegt.

Die komplizierte Beziehung zwischen Kylo und seinen Eltern gehört zweifelsohne zu den stärksten und überraschendsten Elementen der Sequel-Trilogie. Trotz des voraussichtlichen Fehlens von Han und Leia hat sie weiteres Potential, um ausgebaut zu werden. Daniel José Older hat in seinem Roman Last Shot, der begleitend zum Kinostart von Solo: A Star Wars Story veröffentlicht wurde und teilweise nach den Geschehnissen von Episode 6 angesiedelt ist, bereits ein Fundament für einen Ausbau dieser Beziehung gelegt, indem er Lando weiterhin Teil der Familie sein lässt. Wo sämtliche Vaterfiguren (Han, Luke, Snoke) enttäuschten oder versagten, könnte Lando - begleitet von seiner Coolnes, seinem Charme - einen unerwarteten Ansatz finden, der Kylo erreicht und wieder zu Besinnung bringt. Nachdem sich Rey Kylos Plänen nicht angeschlossen hat, steht dieser völlig alleine da. Lando (und Chewie) sind das letzte bisschen Familie, das ihm bleibt.

Star Wars 9 darf Lando nicht als Fanservice missverstehen

Natürlich wissen wir an diesem Punkt sehr wenig über die konkrete Handlung von Star Wars 9. Weder ist klar, wie groß Billy Dee Williams Rolle ausfallen wird, noch haben wir die Gewissheit, wie im Finale der Sequel-Trilogie mit Leias Schicksal umgegangen wird. Die Möglichkeit, Lando Calrissian einen gebührenden, letzten (?) Auftritt im Star Wars-Universum zu verleihen ist trotzdem gegeben und muss nicht zwangsläufig in Namedropping enden. Womöglich findet J.J. Abrams zusammen mit seinem Co-Autor Chris Terrio aber auch einen ganz anderen, verblüffenden Weg, um Billy Dee Williams zurückzubringen. Dann lernen wir in Star Wars 9 einen Lando kennen, der vielleicht selbst auf Abwege geraten ist, sich ins Exil zurückgezogen oder mit den eigenen Freunden gebrochen hat. Es muss schließlich einen Grund geben, warum er von der Bildfläche verschwunden ist.

Was glaubt ihr, wie Landos Rückkehr in Star Wars 9 aussehen wird?

moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Schaut zu viel ins Internet.
Deine Meinung zum Artikel Warum Star Wars 9 Lando nicht als Fanservice missbrauchen darf
0db44d34afd444d4a83786a8eccf6268