Game of Thrones-Prequel - Dreharbeiten starten schon bald dort, wo alles begann


Game of Thrones
© HBO
Game of Thrones

Im kommenden Oktober beginnen die Dreharbeiten zur noch unbetitelten Prequel-Serie von Game of Thrones. Dies berichtet der Belfast Telegraph, demzufolge die erste Klappe in den Paint Hall-Studios im nordirischen Belfast fällt und damit an jenem Ort, der bereits der Mutter-Serie von Beginn als eine Art Basislager für die Aufnahmen diente. Zunächst findet nur der Dreh der im vergangenen Monat bestellten Pilot-Folge der Vorgeschichte statt, welche weit vor den Ereignissen der Hit-Serie aus dem Hause HBO spielt.

Vorgeschichte zu Game of Thrones stürzt Westeros in die Dunkelheit

Das Prequel ist nur eine von mutmaßlich fünf neuen Game of Thrones-Serien, die sich derzeit in Entwicklung befinden sollen. Tausende Jahre vor den Ereignissen der Haupt-Serie angesiedelt, dreht sich die Geschichte um das Goldene Zeitalter in Westeros hin zu seinem Weg in die Dunkelheit. Für das Drehbuch zeichnet Jane Goldman (Kingsam, Kick-Ass) verantwortlich, die zugleich als Showrunnerin über das Vorhaben wachen wird. Gemeinsam mit George R.R. Martin, auf dessen Roman-Reihe Das Lied von Eis und Feuer Game of Thrones gründet, entwickelte die Autorin die wohl frühestens 2020 kommende Vorgeschichte.

Welchen Titel das erste Game of Thrones-Prequel tragen wird, ist noch unklar, doch George R.R. Martin ließ erst im Juni auf seinem Blog wissen, dass er The Long Night favorisiert, wenngleich er davon ausgeht, dass HBO den Titel Game of Thrones noch irgendwie einbauen möchte. Während gespannte Zuschauer auf den Start der finalen 8. Staffel 2019 warten, arbeiten neben HBO noch weitere Sender, Studios und Streaming-Dienste an eigenen, großen Fantasy-Serien-Projekten, darunter Amazon (Der Herr der Ringe), Netflix (The Witcher) und die BBC (Der Goldene Kompass).

Werdet ihr euch das erste Prequel von Game of Thrones ansehen?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Game of Thrones-Prequel - Dreharbeiten starten schon bald dort, wo alles begann
8570ab86699d445ea37f9f2fc6604098