Zum Start von The First Purge

Die gruseligsten Masken im Horrorfilm


© Universal/Studiocanal/Warner Bros.
Ikonische Masken des Horrorgenres

Seit dem 05.07.2018 erleben wir in The First Purge nicht nur den Ursprung der blutigen Horrornacht, sondern dürfen uns auch auf eine Rückkehr unheimlicher und bedrohlicher Masken freuen. In der Purge-Nacht benutzen verrückte Mörder Masken, um ihre Identitäten zu verstecken und sich mit einer neuen Persona ganz ihrer perfiden Mordlust hingeben zu können. Ohne ihre Masken wären die gesichtslosen Killer vermutlich nur halb so angsteinflößend. Und aus diesem Grund wollen wir einmal einen Blick auf die erschreckendsten, gruseligsten und ikonischsten Masken des Horrorgenres werfen.

Masken haben in Horrorfilmen unterschiedlichste Funktionen. Meistens dienen sie dazu, die Identität des Killers im Verborgenen zu lassen, um diese auf schockierende Weise im fulminanten Finale zu enthüllen. Manchmal tragen die Filmmonster jedoch auch Masken, um ihre eigene Entstellung zu verbergen. Doch warum sind Horrormasken so gruselig? Ohne jede Filmmaske verallgemeinern zu wollen, ist der Gruselfaktor eines Großteils der Horrormasken auf den sogenannten Uncanny Valley-Effekt zurückzuführen, auf den wir auf der nächsten Seite noch etwas genauer eingehen wollen. Dieser ist übrigens auch dafür verantwortlich, dass uns Horrorpuppen bis in unsere Albträume verfolgen.

Welche Masken im Horrorfilm konnten euch zum Gruseln bringen?

Nächste Seite
moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Die gruseligsten Masken im Horrorfilm
9ec5be3500c649df9314976638606a7b