Darauf müsst ihr im Avengers 4-Trailer garantiert verzichten


Avengers 3: Age of Ultron
© Walt Disney
Avengers 3: Age of Ultron

Achtung, Spoiler zu Avengers 3: Infinity War: Zu der Marketing-Kampagne eines jeden Hollywood-Blockbusters gehören seine zahlreichen Teaser, Trailer und TV-Spots. Avengers 3: Infinity War lockte etwa mit der ultimativen Kulmination der beliebten Helden aus dem Marvel Cinematic Universe. Nun steht sein Nachfolger, der bislang unbetitelte The Avengers 4, vor eine besonderen Hürde, denn gleich die Hälfte der Figuren verstarben in dem Kampf gegen Thanos. Die Trailer des neuen Films müssen also einen anderen Weg einschlagen, ohne dabei die Tode seiner Figuren für nichtig zu erklären oder sie zu bestätigen.

Avengers 4 muss ohne tote Avengers 3-Helden auskommen

Die größte Frage, die sich jedem nach dem finalen Fingerschnippen von Thanos stellte, war: Wie endgültig sind die Tode der Figuren? Auch io9 stellte Kevin Feige die Frage, ob Charaktere wie Black Panther in den kommenden Trailern von Avengers 4 auftauchen werden. Der Präsident der Marvel-Studios antwortete kurz und knapp:

Nein, denn er ist gestorben.

In den Trailern von Avengers 4, die aller Voraussicht nach Ende dieses Jahres erscheinen, werden laut dem Marvel-Chef also keine verschwundenen oder getöteten Avengers zu sehen sein. Disney steht nun vor der Schwierigkeit, die Wiederkehr der verstorbenen Helden in seiner Werbekampagne und den dazugehörigen Trailern geheim zu halten. Die neuen Trailer werden vermutlich mehr auf Plot- und Handlungsdetails setzten müssen, als es bei Avengers 3: Infinity War der Fall war.

Avengers 4-Trailer mit Ant-Man, Captain Marvel und Hawkeye

Vielleicht muss Avengers 4 aber auch gar nicht durch seine toten Stars beworben werden. Mit Ant-Man and the Wasp und Captain Marvel stehen etwa gleich zwei Marvel-Filme in den Startlöchern, die zeitlich gesehen vor Avengers 4 spielen. Somit könnten die dort auftretenden Helden im Avengers 4-Trailer eine entscheidende Rolle einnehmen. Der neue Ant-Man mit Paul Rudd erscheint hierzulande im nächsten Monat und Captain Marvel mit Brie Larson wird knapp zwei Monate vor dem neuen Avengers 4 die Lichtspielhäuser erobern. Darüber hinaus könnte im Avengers 4-Trailer auch die Rückkehr von Jeremy Renner als Hawkeye enthüllt werden, dessen genaues Schicksal aktuell ungewiss ist.

Es bleibt also spannend, welche Rolle diese beiden Superhelden im Kampf gegen Thanos spielen und welche getöteten Helden in den zahlreichen Trailern zu sehen sein werden. Avengers 4 startet am 25.05.2019 in den deutschen Kinos.

Was haltet ihr von einem Avengers 4-Trailer ohne die Hälfte der Avengers?

moviepilot Team
matseric Mats Sprave
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Darauf müsst ihr im Avengers 4-Trailer garantiert verzichten
B60dc783a69c4f5197740064a17855ef