Christopher Robin und Winnie Puuh
© The Walt Disney Company
Christopher Robin und Winnie Puuh

Christopher Robin - Erster Teaser-Trailer zu Disneys Realfilm über Winnie Puuh


Nachdem zuletzt die Realfilme zu Das Dschungelbuch und Die Schöne und das Biest über die Kinoleinwände flimmerten und bevor 2019 Der König der Löwen und Dumbo folgen, gibt eine weitere beliebte Zeichentrickfigur von Disney ihren Einstand in einem Live-Action-Film: der knuffige, Honig liebende Bär Winnie Puuh. In Christopher Robin geht es um den gleichnamigen Titelhelden, der seine Kindheit mit dem Bären verbrachte, nun aber erwachsen und fantasielos geworden ist. Doch wie nun bereits der obige erste Teaser-Trailer zeigt, taucht Puuh gerade rechtzeitig auf, um die Freude zurück in das Leben seines von Ewan McGregor (Trainspotting) verkörperten Ex-Spielkameraden zu bringen.

Ein wenig erinnert die Geschichte damit an Hook (1991) von Steven Spielberg: Dort musste sich der alt und faul gewordene Peter Pan (Robin Williams) an seine Kindheit als fliegender und krähender Held erinnern, um seine Kinder zu retten.

Neben Ewan McGregor in der Titelrolle wird im englischsprachigen Original unter anderem Jim Cummings als Winnie Puuh zu hören sein. Er sprach den Bären bereits in etlichen Trickfilmen. Weitere Sprechrollen in Christopher Robin übernehmen Chris O'Dowd (The IT Crowd) als Tigger, Brad Garrett (Alle lieben Raymond) als I-Ah, Peter Capaldi (Doctor Who) als Rabbit sowie Toby Jones (Die Tribute von Panem) als Eule. Als menschliche Figuren sind zudem Mark Gatiss (Sherlock) und Hayley Atwell (Marvel's Agent Carter) mit an Bord. Regie führt der deutsch-schweizerische Filmemacher Marc Forster (World War Z).

Christopher Robin soll am 16.08.2018 in den deutschen Kinos anlaufen.

Freut ihr euch auf Christopher Robin und Winnie Puuh?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Christopher Robin - Erster Teaser-Trailer zu Disneys Realfilm über Winnie Puuh
Ee6d6658ce554c16a894e9f169e0651e