Arrow
© The CW
Arrow

Arrow - Trailer zu Staffel 7 verspricht harte Action in ungewohnter Umgebung


Nachdem sich Oliver Queen (Stephen Amell) im Finale der 6. Staffel von Arrow freiwillig der Polizei gestellt hat, muss er in der kommenden 7. Staffel jetzt die Konsequenzen dafür tragen. Im neuen Trailer, der auf der San Diego Comic-Con vorgestellt wurde, findet sich der Superheld in ungewohnter Umgebung wieder und muss ums Überleben kämpfen. Noch mehr Handlungsdetails zur 7. Staffel von Arrow erfahrt ihr, wenn ihr euch den Trailer oben im Player anseht.

So lautet die offizielle Synopsis zur 7. Staffel von Arrow

Neben dem neuen Trailer zu Arrow Staffel 7 gibt es außerdem eine offizielle Synopsis, in der die kommenden Ereignisse näher beschrieben werden (via Comic Book):

Schon oft wurde es knapp für Oliver Queen, wenn es darum ging, seine Superhelden-Identität zu schützen, aber im Finale der 6. Staffel wurde er schließlich in eine Ecke gedrängt und gezwungen, sich der Welt als Arrow zu offenbaren. Oliver muss sich vielen Verbrechern stellen, die ihn hinter Gitter bringen, während er im Slabside Maximum Security Prison untergebracht wird. Oliver wird schutzloser als jemals zuvor sein, wobei ein mysteriöser neuer Feind auf der Bildfläche erscheint und beginnt, Olivers Taten als Green Arrow zu entwirren und ihn herauszufordern, seinen Namen reinzuwaschen oder das Risiko einzugehen, alles zu verlieren.

So äußern sich der Arrow-Hauptdarsteller und -Showrunner über Staffel 7

Im Interview mit Cinema Blend auf der Comic-Con sprach Arrow-Hauptdarsteller Stephen Amell darüber, dass er die neue Wandlung seines Charakters in Staffel 7 sehr aufregend findet:

Was ich momentan an Oliver mag - und wenn ich ein Zuschauer und ein Fan davon wäre, würde es mich wahnsinnig machen, was gut ist - in der [Premiere] ist nichts an ihm heroisch. Und das hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Weil er immer das Kommando übernimmt, das Problem löst und Leute rettet und das ist es nicht, was er in der Premiere macht.

Arrow-Showrunnerin Beth Schwartz äußerte sich außerdem über die Beziehung zwischen Oliver und Felicity und wie diese von seiner Inhaftierung betroffen wird:

Sie werden zu kämpfen haben. Während Felicitys Ehemann im Gefängnis sitzt, möchte ich mit der Realität davon spielen. Wie ist es jetzt für ihren Mann, dass seine Identität enthüllt ist und ihre Sicherheit in Frage steht? Weißt du, jeder weiß wer sie und ihr Sohn ist. Also spielen wir nur mit dem Realen, und wie schwer das ist, auch wenn er kein Superheld ist, sondern ein Ehemann im Gefängnis. Das wird nicht gut für sie sein. Oder ihn.

So wie es aussieht, wird die 7. Staffel von Arrow durch Olivers Inhaftierung und Gefängnisaufenthalt eine neue Dynamik in die Serie bringen. Was auch bereits feststeht, ist, dass Colton Hayes wieder einen festen Platz im Cast einnimmt. In den USA wird die Staffel ab dem 15.10.2018 ausgestrahlt. In Deutschland wird zunächst erst einmal Staffel 6 veröffentlicht, die ab dem 07.08.2018 auf dem Pay-TV-Sender RTL Crime zu sehen ist.

Wie findet ihr den Trailer zur 7. Staffel von Arrow?

moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
"I read about this guy, gets on the MTA here, dies. Six hours he's riding the subway before anybody notices his corpse doing laps around L.A., people on and off sitting next to him. Nobody notices."
Deine Meinung zum Artikel Arrow - Trailer zu Staffel 7 verspricht harte Action in ungewohnter Umgebung
7a7b85c02d3e45da8612a657a79bef04