The Story of Film


The Story of Film: An Odyssey

GB · 2011 · Laufzeit 900 Minuten · Dokumentarfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
8.2
Community
61 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mark Cousins, mit Knut Elstermann

Die In seiner Dokumentation The Story of Film gibt uns Mark Cousins einen persönlichen Überblick über die Geschichte des Kinos von seinen Anfängen bis zur Gegenwart.

Alles baut aufeinander auf – sicher gäbe es ein Kino ohne Lumière, Griffith, Murnau, Eisenstein, Hitchcock, Rossellini, Godard, Altman, Lucas oder Tarantino. Aber wie sähen Filme heute aus, wenn es die Arbeiten dieser Regisseure nicht gegeben hätte? Der Gärtner der Brüder Lumière, Eisensteins Montagekunst, Jean Sebergs Ruf ‘New York Herald Tribune!’ oder Robert Altmans Plansequenzen haben die Sprache des Kinos verändert. In seinem Dokumentarfilmprojekt The Story of Film begibt sich Regisseur Mark Cousins auf eine Entdeckungsreise durch die Evolutionsgeschichte des Kinos. In Interviews, unter anderem mit Martin Scorsese, Baz Luhrman oder Stanley Donen, werden die technischen und dramaturgischen Innovationen des Kinos beschrieben und analysiert.

  • The Story of Film - Bild
  • The Story of Film - Bild
  • The Story of Film - Bild
  • The Story of Film - Bild

Mehr Bilder (4) und Videos (1) zu The Story of Film


Cast & Crew zu The Story of Film

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails The Story of Film
Genre
Dokumentarfilm, Essay-Film
Handlung
Film, Film und Kino, Filmemachen, Filmgeschichte, Kino, Tonfilm
Stimmung
Geistreich

0 Kritiken & 8 Kommentare zu The Story of Film