Lomo - The Language of Many Others


LOMO: The Language of Many Others

DE · 2017 · Laufzeit 101 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.4
Community
17 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Julia Langhof, mit Jonas Dassler und Lucie Hollmann

In dem Coming-of-Age-Drama Lomo: The Language of Many Others bekommt ein Teenager die negativen Seiten der Social-Media-Welt zu spüren, als er den Lesern seines Blogs die Wahl lässt, seine Lebensentscheidungen für ihn zu treffen.

Handlung von Lomo: The Language of Many Others
Der 17-jährige Karl Schalckwyck (Jonas Dassler) ist in der neuen, digitalen Welt aufgewachsen. Er steht genau wie seine Zwillingsschwester Anna (Eva Nürnberg) kurz vor dem Abitur, weiß allerdings anders als sie noch nicht, welchen Weg er danach einschlagen wird. Bis dahin postet er jedoch mit Freude Bilder, Videos und Texte auf seinem Blog The Language of Many Others.

Nachdem Karl sich in seine Mitschülerin Doro (Lucie Hollmann) verliebt, von ihr aber nach einer kurzen Annäherung wieder fallen gelassen wird, startet er desillusioniert auf seinem Blog ein Experiment: Seine Follower sollen nun mitbestimmen, welche Entscheidungen er für sein Leben trifft. Anfangs scheint dies gut zu funktionieren, aber nach und nach wird Karls Leben zu einem einzigen Desaster. (IW/ES)

  • Lomo - The Language of Many Others mit Karl Alexander Seidel und Jonas Dassler - Bild
  • Lomo - The Language of Many Others mit Jonas Dassler - Bild
  • Lomo - The Language of Many Others mit Jonas Dassler - Bild
  • Lomo - The Language of Many Others mit Jonas Dassler - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (1) zu Lomo - The Language of Many Others


Cast & Crew zu Lomo - The Language of Many Others

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Lomo - The Language of Many Others
Genre
Coming of Age-Film, Drama
Zeit
2010er Jahre, 2017, Gegenwart
Ort
Deutschland
Handlung
Anonymität, Blogger, Computer, Entscheidung, Ernst, Familie, Identität, Identitätskrise, Internet, Jugendlicher, Medien, Realitätsverlust, Soziales Netzwerk, Teenage Angst, Verlieben, Webseite
Stimmung
Ernst, Spannend
Zielgruppe
Jugendfilm
Verleiher
Farbfilm Verleih GmbH

4 Kritiken & 0 Kommentare zu Lomo - The Language of Many Others